Was ist ein PCI?

Ein Permanent Corporate Influencer (PCI) ist ein fest angestellter Content Creator, der durch interpersonelle Mehrwertkommunikation eine Community in den Social Media aufbaut und an die Marke bindet.

Das gibt’s doch schon…?

…denkst du jetzt bestimmt. Nein. Im Umfeld einer Marke (Unternehmen) wird das in der Form und Frequenz nicht praktiziert. Jetzt fragst du dich: was ist denn jetzt das neue daran? Ich sage es dir. Es ist das Erfolgsrezept aller großen Influencer: die interpersonelle Kommunikation in hoher Frequenz.

Interperso…. was?

Im Zentrum der Arbeit des PCI steht die Umsetzung der Kommunikationsprozesse in den Social Media aus der Perspektive, dass speziell ein Mensch der Kommunizierende Sender ist. Diese interpersonelle Kommunikation ermöglicht es der Marke, zwischenmenschliche Beziehungen aufzubauen. Daneben nutzt er Content mit Mehrwertcharakter als strategisches Element. In der Folge und durch die mechanische Natur der Social Media, wird dies in einem Follow oder einer Interaktion resultieren. Die Kommunikationsstrategie des PCI beinhaltet die klare Positionierung und Zugehörigkeit zur Marke. Die Markenkommunikation durch den PCI ist kongruent, wodurch die Marke menschlich, nahbar und echt wirkt und die definierten Kommunikationsziele in den Social Media besser erreicht werden. Insgesamt übernimmt der PCI überwiegend die Rolle eines Moderators in den Social Media.

Besser Zugang als Abgang.

Der PCI identifiziert die Marke nach außen und gibt der Marke ein Gesicht. Dabei ist seine uneingeschränkte Authentizität das wichtigste Kriterium für eine erfolgreiche Markenkommunikation. Der PCI erhält den Zugang zum Empfänger über die Kommunikationstechnologie Social Media, die aufgrund ihrer Natur das mechanische Prinzip einer interpersonellen Kommunikation voraussetzt. Die Kommunikationsform steht immer im Einklang mit der Markenstrategie und der Positionierung der Marke (Brand Fit).

Ein PCI kommuniziert überwiegend in Bewegtbild-Formaten. Er schafft die Brücke zur „Offline-Welt“ der Marke und ist bei Offline-Events verfügbar. Ein PCI kann die verschiedensten Kanäle und Medien innerhalb der Marken- und Mitarbeiterkommunikation bedienen (z. B. TV, Print, Website, Intranet Etc.). Er kann weiterhin in den Teilen der modernen HR unterstützend eingesetzt werden (z. B. Feelgood Manager).

Lust auf Kekse?

Damit ich meine Mission erfüllen kann, muss ich wissen, was du auf dieser Seite anschaust und klickst. Dafür setze ich Cookies ein. Danke, dass du mir dabei hilfst. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.